Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Wir suchen Sie als

Gesundheits- und Krankenpfleger :in (m/w/d), für unsere Zentrale Notaufnahme, in Voll- oder Teilzeit

Standort:St. Joseph-Krankenhaus in Prüm

Eintrittszeitpunkt:zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Rita Gast

Pflegedirektorin

Telefon:
06551 15-123

Telefax:
06551 15-196

Kontakt aufnehmen

Für unser St. Joseph-Krankenhaus in Prüm suchen wir zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n:

Gesundheits- und Krankenpfleger :in (m/w/d), für unsere Zentrale Notaufnahme, in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • In einem 3-Schichtsystem arbeiten Sie selbstständig und verantwortungsvoll in unsere Zentra-le Notaufnahme und übernehmen dort die Aufnahme, Erstuntersuchung, Begleitung und Be-treuung unserer Notfallpatienten
  • Sie übernehmen die anfallenden medizinischen Aufgaben, wie die Überwachung der Vitalwerte sowie die fachgerechte Umsetzung des Medikamentenmanagements, gemäß der ärztlichen Anordnungen
  • Es erwartet Sie eine multiprofessionelle Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team. Sollten Sie nur Nachtdienste priorisieren, melden Sie sich gerne bei uns, wir finden eine Lö-sung

Ihr Profil

  • Sie bringen fundiertes Fachwissen aus einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Gesund-heits- und Krankenpfleger: in mit
  • Sie arbeiten mit einem motivierten und aufgeschlossenen Team zusammen, deshalb wün-schen wir uns von Ihnen, dass Sie dem Menschen zugewandt sind und Wertschätzung zeigen können
  • Bei uns kann es zu Notsituationen kommen, so dass es wichtig ist, dass Sie belastbar sind, verantwortungsbewusst sind und selbstständig arbeiten können. Bei Personalengpässen freuen wir uns auf Ihre Bereitschaft, flexibel mit uns Lösungen zu finden.
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten haben.

Wir bieten Ihnen

  • Wir garantieren Ihnen durch standardisierte Abläufe eine schnelle und unkomplizierte Einarbei-tung. Fort- und Weiterbildungen gestalten wir nach Ihren Wünschen und unseren Bedarfen
  • 39 Wochenstunden (bei einer Vollzeitstelle), Vergütung gemäß AVR-Caritas, 30 Urlaubstage sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Durch die Größe unseres Hauses können Sie sich auf eine familiäre Atmosphäre freuen, so wie eine flache Struktur und Kommunikation auf „kurzem Weg“, auch fachübergreifend
  • Die Stadt Prüm liegt in der Hocheifel und verfügt über alle weiterführenden Schulen sowie ei-nen hohen Freizeitwert. Reizvolle und ländliche Lage mit schönen Wanderwegen. Kostenfreie Parkplätze direkt am Standort sowie Fahrradleasing
  • Als Einrichtung eines katholischen Trägers können sie sich auf Mitarbeiterangebote der WGKD freuen
Attraktive Vergütung
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- und Weiterbildungen
Angenehmes Betriebsklima
Flexible Arbeitszeiten
Parkplatz
Mitarbeiterevents
Kantine
Betriebsarzt
Essenszulage
Fahrrad-Leasing

Ansprechpartner

Rita Gast

Pflegedirektorin

Telefon:
06551 15-123

Telefax:
06551 15-196

Kontakt aufnehmen

Bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungsunterlagen einreichen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF an rita.gast@ct-west.de oder postalisch an das St. Joseph-Krankenhaus gGmbH, Pflegedirektorin Rita Gast, Kalvarienberg 4, 54595 Prüm.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei unserer Pflegedirektorin, Frau Rita Gast, unter der Telefonnummer: 06551 15-123, per Mail an: rita.gast@ct-west.de.

Über uns

Das St. Joseph-Krankenhaus in Prüm ist ein in der Region sehr anerkanntes, traditionsreiches und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus mit 138 Planbetten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Endokrinologie, Pulmologie und Diabetikerschulung), Orthopädie und Unfallchirurgie (Endoprothetik, minimal-invasive Chirurgie, ambulante Operationen), Allgemein- und Viszeralchirurgie, frührehabilitative Geriatrie, Gynäkologie (Belegabteilung), Augenheilkunde (Belegabteilung), Radiologie mit CT und MRT, Anästhesie und Intensivmedizin mit multimodaler Schmerztherapie, Palliativmedizin und Notarztstandort.

Schließen